Ausbildungsplätze

Du suchst einen PDK-Ausbildungsplatz? Wir haben dir eine Übersicht an Links zusammengestellt.
Zeig mir mehr…

Zukunftsbranche

Personaldienstleistungen haben Zukunft. Um die Qualität der eigenen Arbeit weiter voranzutreiben, hat die Branche den neuen Ausbildungsberuf des PDK geschaffen. Doch das ist nicht das einzig Interessante. mehr…

Perspektiven

Ein Beruf mit Perspektiven. Eine Ausbildung, die niemanden festlegt, sondern viele Möglichkeiten eröffnet. Unabhängig von dem Wirtschaftszweig, weil Personalexperten überall gefragt sind. Das ist der PDK. mehr...

PDK-Film

Ein Film der Bundesagentur für Arbeit zum Ausbildungsberuf zeigt Ausschnitte aus dem vielseitigen und interessanten Berufsleben eines PDKs. mehr...

Berufsleben

Gunda Kern
arina personal gmbh
Nürnberg

"Letzte Woche habe ich Arbeitsverträge mit neuen Mitarbeitern abgeschlossen. Dabei muss man echt gut aufpassen, um keine Fehler zu machen. Dazu habe ich mir Kenntnisse aus dem Arbeitsrecht verschafft, vor allem über die rechtlichen Sonderregelungen und die Tarifverträge für die Zeitarbeit. Hört sich vielleicht erstmal eher trocken an, aber wenn dann die Arbeitsverträge unterschrieben werden und ich sehe, wie froh die Leute sind, wieder einen festen Job zu haben, dann fühle ich mich großartig."

Sebastian Sperlich
adevis Personaldienstleistungen GmbH & Co. KG
Köln

"Mathe war ja nicht unbedingt meine Stärke, aber zu kalkulieren, was ich Kunden in Rechnung stellen muss für Mitarbeiter, ist schon eine spannende Sache. Dabei muss ich mir auch Gedanken darüber machen, wie ich Ausfallzeiten berücksichtige, also Zeiten, wo unsere Mitarbeiter nicht beim Kunden im Einsatz sind. Natürlich spielt auch das Gehalt unserer Mitarbeiter für die Kundenabrechnung eine entscheidende Rolle. Da kommen viele Faktoren zusammen, auf die ich achten muss. Wenn dann alles in trockenen Tüchern ist, fühle ich mich richtig gut, weil ich durch meine Arbeit zum Erfolg unseres Unternehmens beitrage."

Carola Hoffmann
AZ GmbH
Berlin

"Wir müssen uns wie alle Unternehmen was einfallen lassen, um neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen oder bereits bestehende Kundenbeziehungen zu stärken. Dann geht es bei uns wie in einer Werbeagentur zu und Köpfchen und Einfühlungsvermögen sind gefragt. Bei uns lösen wir solche Aufgaben immer im Team mit einer Art brain storming. Dabei geht es manchmal richtig hoch her. Wenn sich aber dann z.B. Kunden bei uns melden und sich für die gute Zusammenarbeit bedanken oder Unternehmen anrufen, weil sie gern mit uns zusammenarbeiten wollen, wissen wir, dass uns wieder was echt Gutes eingefallen ist."

Dario Zizko
A-PLUS Personaldienstleistung GmbH
München

"Dieser Beruf stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen. Da ist zum Beispiel der Bereich IT: Ohne entsprechende Software geht bei uns gar nichts. Wir haben z.B. spezielle Datenbanken für die Mitarbeiterverwaltung, eigens auf unsere Branche zugeschnittene Computerprogramme für die Gehaltsabrechnung und natürlich die üblichen Office-Anwendungen. Da musste ich mich manchmal schon ganz schön reinfuchsen. Aber die Kollegen helfen sich ja da auch gegenseitig. Und momentan überlegen wir gerade, ob wir eine eigene Jobbörse im Internet aufmachen, um neue Mitarbeiter zu gewinnen."