Ausbildungsplätze

Du suchst einen PDK-Ausbildungsplatz? Wir haben dir eine Übersicht an Links zusammengestellt.
Zeig mir mehr…

Zukunftsbranche

Personaldienstleistungen haben Zukunft. Um die Qualität der eigenen Arbeit weiter voranzutreiben, hat die Branche den neuen Ausbildungsberuf des PDK geschaffen. Doch das ist nicht das einzig Interessante. mehr…

Perspektiven

Ein Beruf mit Perspektiven. Eine Ausbildung, die niemanden festlegt, sondern viele Möglichkeiten eröffnet. Unabhängig von dem Wirtschaftszweig, weil Personalexperten überall gefragt sind. Das ist der PDK. mehr...

PDK-Film

Ein Film der Bundesagentur für Arbeit zum Ausbildungsberuf zeigt Ausschnitte aus dem vielseitigen und interessanten Berufsleben eines PDKs. mehr...

Deine Eignung

Alle wollen nur die Besten - wir natürlich auch! Ob die Ausbildung zum/zurPersonaldienstleistungskaufmann/-kauffrau PDK auch für dich das Beste ist, kannst du hier herausfinden.

Die PDK-Ausbildung ist sehr vielseitig. Deshalb solltest du bei möglichst vielen der folgenden Fragen denken: Ja, das passt!

Du kannst dir vorstellen, mit deinem Know-how anderen zu helfen und für sie als Ansprechpartner da zu sein?

Wunderbar, denn als PDK bist du Dienstleister und zwar gleich nach zwei Seiten - für Arbeitnehmer und für Arbeitgeber. Du bist die Anlaufstelle für Arbeitssuchende, denen du zu einem Job verhilfst, und für Mitarbeiter, die du betreust. Und für Kundenunternehmen bist du der Ansprechpartner bei allen Fragen der Personalauswahl und der Rekrutierung.

Du kannst Kontakte zu Menschen aufbauen und pflegen und signalisierst Gesprächsbereitschaft?

Bestens, denn für Personaldienstleister ist Kommunikation das A und O. Kommunikation mit Bewerbern, mit Mitarbeitern und Kunden sind die Grundvoraussetzung, um erfolgreich Menschen und Arbeit zusammenzubringen.

Du löst Probleme nicht im stillen Kämmerlein mit dir allein, sondern suchst auch den Austausch mit anderen?

Klasse, denn bei Personaldienstleistern arbeiten die Kollegen und Kolleginnen als Team Hand in Hand, um komplexe Aufgaben gemeinsam anzugehen.

Trotzdem hast du keine Angst, auch mal eine Entscheidung alleine zu treffen und Verantwortung zu übernehmen?

Sehr gut, denn als PDK wirst du auch vor Situationen stehen, in denen du die Richtung bestimmst. Dazu gehört z. B. die Entscheidung, ob ein Bewerber die richtigen Qualifikationen hat und eingestellt wird oder ob Mitarbeiter zu einem bestimmten Kunden passen.

Du behältst die Nerven auch dann, wenn es mal stressig wird?

Perfekt, denn manchmal kann es bei Personaldienstleistern ganz schön hektisch zugehen; wenn beispielsweise gleichzeitig mehrere Personalanfragen eingehen, Kundenunternehmen möglichst sofort Mitarbeiter brauchen oder für eine Stellenbesetzung viele Bewerbungsgespräche hintereinander zu führen sind.