Ausbildungsplätze

Du suchst einen PDK-Ausbildungsplatz? Wir haben dir eine Übersicht an Links zusammengestellt.
Zeig mir mehr…

Zukunftsbranche

Personaldienstleistungen haben Zukunft. Um die Qualität der eigenen Arbeit weiter voranzutreiben, hat die Branche den neuen Ausbildungsberuf des PDK geschaffen. Doch das ist nicht das einzig Interessante. mehr…

Perspektiven

Ein Beruf mit Perspektiven. Eine Ausbildung, die niemanden festlegt, sondern viele Möglichkeiten eröffnet. Unabhängig von dem Wirtschaftszweig, weil Personalexperten überall gefragt sind. Das ist der PDK. mehr...

PDK-Film

Ein Film der Bundesagentur für Arbeit zum Ausbildungsberuf zeigt Ausschnitte aus dem vielseitigen und interessanten Berufsleben eines PDKs. mehr...

Lehrer

Ihre Schüler und Schülerinnen stehen vor der Entscheidung, welchen Beruf sie ergreifen möchten? Dann finden Sie hier die Fakten zu einem ganz neuen Ausbildungsberuf, der seit August 2008 erlernt werden kann. Der Beruf Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau (PDK) hat gute Zukunftsaussichten und ist sehr vielseitig. Hier lesen Sie alles Wichtige über den neuen Beruf und finden didaktische Hilfen, wie Sie die Ausbildung Ihren Schülern nahebringen können.

Ein neuer Ausbildungsberuf - warum?

Seit einigen Jahren erleben moderne Personaldienstleistungen einen enormen Aufschwung und die Zukunftsaussichten sind ebenso gut. Die Angebote der Personaldienstleister haben sich zu einem komplexen Dienstleistungsspektrum erweitert, bei dem die Qualität in den Vordergrund gerückt ist. Entsprechend sind die Anforderungen an das interne Personal gewachsen: Wissen und Kompetenzen zu arbeitsorganisatorischen Fragen, zu Qualifikationsanforderungen der Arbeitnehmer und zu Arbeitsabläufen in Kundenunternehmen sind immer entscheidender geworden. Bisher bereiten weder eine Ausbildung noch eine bundesweit einheitliche Weiterbildungsmaßnahme auf diese immer wichtigere Aufgabe vor. Deshalb gibt es seit August 2008 den neuen Ausbildungsberuf Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau.

Was sind Personaldienstleistungen überhaupt?

Bevor Sie Ihren Schülern das neu entwickelte Berufsbild PDK  näherbringen, möchten Sie bestimmt erst einmal genau wissen, was die Personaldienstleistungsbranche ausmacht. Die Welt der Personaldienstleistungen ist breit gefächert. Sie reicht von Arbeitsvermittlung, Personalentwicklung, Onsite-Management, Recruitment bis hin zur Zeitarbeit. Zeitarbeit nimmt darunter eine herausragende Rolle ein. Die Zeitarbeit ist ein seit Jahren wachsender Markt mit hohem Potenzial. Für viele Personaldienstleister ist Zeitarbeit deshalb auch das Hauptbetätigungsfeld neben den anderen Personaldienstleistungen. Weitere Informationen zur Zeitarbeit und anderen Personaldienstleistungen finden Sie  unter "Die Branche".

Hospitation bei Personaldienstleistern

Wenn Sie sich selbst ein Bild davon machen wollen, wie Personaldienstleister arbeiten, wenden Sie sich an den BAP, Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (pdk@personaldienstleister.de) oder den iGZ, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (pdk@ig-zeitarbeit.de). Beide Verbände sind Ihnen gerne dabei behilflich, eine Hospitationsmöglichkeit in Ihrer Umgebung zu finden.